Hilfe

  • Klicke oben auf die Icons von Fraktion, Volk und Klasse, um eine Auswahl festzulegen. (Auf die Fragezeichen klicken)
  • Mit einem Linksklick auf eine Fähigkeit kannst du einen Punkt hinzufügen.
  • Mit einem Rechtsklick auf eine Fähigkeit kannst du einen Punkt entfernen.
  • Verzweigungen werden aktiviert sobald mindestens ein Punkt in der Ausgangsfähigkeit vorhanden ist.
  • Klicke auf "Punkte zurücksetzen", um deine verteilten Punkte zurückzusetzen.

Skillpunkte

Übrigens kannst du im Spiel insgesamt 463 Skillpunkte erhalten (Greymoor Patch 6.0.5)!
  • :
  • :
  • :
  • :
  • :
  • :
  • :
  • :
  • :
Merken
Der Skillplaner ist auf dem Stand von Patch 6.2.5

Templerheal (2.0.1+) sw

  • Fähigkeiten / SkillsFähigkeiten / Skills
  • ChampionsystemChampionsystem
  • Skillung kopierenSkillung kopieren
  • Beschreibung anzeigenBeschreibung anzeigen
  • HilfeHilfe
Allianz
Ebenherz-Pakt
Volk
Kaiserlicher
Klasse
Templer
Mundusstein
Die Diebin - Erhöht die kritische Trefferchance um 7%.
Ausrichtung
Skillpunkte
0 / 463
Benutzer
Cedricun
Likes
4
Patchstand
Patch 2.0.2
  • Klasse
    • Bitte Klasse oben auswählen.
  • Waffe
    • Zweihänder
    • Waffe mit Schild
    • Zwei Waffen
    • Bogen
    • Zerstörungsstab
    • Heilungsstab
  • Rüstung
    • Leichte Rüstung
    • Mittlere Rüstung
    • Schwere Rüstung
  • Offene Welt
    • Lug und Trug
    • Seelenmagie
    • Werwolf
    • Vampirismus
    • Spähen
    • Ausgrabung
  • Allianzkrieg
    • Sturmangriff
    • Kaiser
    • Unterstützung
  • Gilde
    • Diebesgilde
    • Dunkle Bruderschaft
    • Kriegergilde
    • Magiergilde
    • Unerschrockene
    • Psijik-Orden
  • Volk
    • Bitte Volk oben auswählen.
  • Handwerk
    • Alchemie
    • Schmiedekunst
    • Schneiderei
    • Schreinerei
    • Versorgen
    • Verzaubern
    • Schmuckhandwerk

Beschreibung dieser Skillung

Hey ho, da ich jetzt in letzter Zeit öfters gefragt wurden bin hab ich euch mal etwas zusammengebastelt.


Guide Stand 2.0.1

Achtung!
Wichtig hierbei ist , In TESO Stellt man seine Fähigkeiten Boss bedingt immer um, die Leisten wie ich euch vorgefertigt habt bieten einen allgemein Guten Standt mit einigen versch Spielzeugen, aber nicht alle sind bei Jedem Boss Fight sinnvoll, andere sind je nach setup unsinnig. Was ihr aber immer definitiv drinne haben sollte ist:
Hauch des Lebens
Inneres Licht
auf der hauptleiste Ulti Sternschnuppe

Erklärung zu den verteilten Punkten:

Ich habe versucht sie rein auf Heiler (im PvE Bereich) einzuschränken, möglich sollte aber es auch sein damit gut im PvP zu heilen, hierbei solltet ihr euch aber überlegen wo ihr mehr unterwegs sein und eventuell morphs abändern.
Ihr seht auch das ihr massig an Punkten überhabt, also könnt ihr problem los euch noch andere zusätzliche Skillungen zulegen.


Rasse:
Ich rate euch die Klasse zu nehmen die euch gefällt das es im Endgame (wenn man austeilte Heilung/mana ersparniss/Überleben/mana reg und und und einrechnet gerade einmal knappe 2% unterschied unter den Heiler Rassen gibt, Denn hier ist wichtig nicht nur oh schön bretone=Mana ersparnis zu sehn, sondern hat der Kaiserliche zb den Vorteil mehr Leben zu haben, wo ihr das an glyphen auf der rüsi einsparen könnt etc)
Falls ihr dennoch das letzte quäntchen wollt ist es derzeit noch: Hochelf--->Bretone

Attributspunkte:
Ihr solltet auch als Heiler massiv Wert auf Leben in den Atributspunkten geben. Euch bringt es gar nichts wenn ihr hier und da ein wenig mehr Magicka habt aber effektiv schon lang: a. Das Cap gesprengt habt (was so oder so auf max lvl passiert durch die mana glyphen) b. Ihr auch als Heiler bei einigen bossen ordentlich auf die Nase bekommt.

Warum 7 50 5
5-10 ist ein Wert der meiner Meinung nach mit vernünftiger Ausrüstung ausreicht, man kann ihn aber natürlich auch noch etwas erhöhen und dafür weniger Lebenspunkte mitnehmen
50 *lechZ* wir wollen lebännnn^^
5 Etwas Ausdauer benötigen auch wir zum ausweichen und auch blocken

Buffood:
3er Werte Buffood ist hier zu empfehlen

Waffen:
pflicht: Leiste 1 Healstab
Denke ist selbsterklärend
optional Leiste 2: Schwert und schild
Da wir einige Punkte in Schwert und schild gesteckt haben, steigert blocken damit unsere Stabilität was nie verkehrt ist (und dennoch können wir heilen da wir templer sind;) )

Rüstung:
Es gibt unzählig viele Sets und das wichtigste ist zu Beginn das ihr Mana "fine" seit, soll heißen das ihr (mit Manatränken) gut über die Runden kommt (warum mit? Siehe unten bei: ein zwei Tipps).
Gute sets für besseres Mana Management sind zb: Hexer (loot set), Magnus (crafting), Verführung(auch Crafting).
Es gibt noch einige andere und ihr werdet sehr wahrscheinlich einige mitander kombinieren, zu beginn sollten aber diese drei euch sehr helfen.
Aus aktuellen Anlass nocheinmal der Hinweis zum Hexer set: Im vergleich zu Magus oder Äther auf v14 kann es nicht mithalten. Der reg der beiden anderen ist einfach höher und man hat bei einen der beiden anderen dauerhaft -8% Magicka kosten, bei dem anderen eine kleine Change das der nächste Zauber kostenlos wird. Hexer 5er set boni ist man bekommt 1(!!)mal in der minute betrag x an Magicka, also für den PvE bereich im Vergleich der beiden anderen Sets nicht sooooo gewaltig und außerdem sind sämtliche Hexer bonis maximal v12 da es das set nicht in v13,v14 gibt.
Was ist später?
Würde derzeit Boktan (Schulter Gold daily, Boktan loot ist dann der Kopf) Set, Heiler und rest mit verführung oder magus set auffüllen raten. (Schmuck und ringe Heiler). Das Heilerset kann man in der Arena auf normal für v13 ergattern und is fast genauso gut wie das v14ner aus veteran arena. Desweiteren kann man es auch im Gildenshop kaufen (oder einfach auch mal im Gildenchat fragen^^)
(Ich trag aktuell einen mischmasch aus Heiler set und Verführer, boktan nachwie vor nicht da das mistvieh einfach nich seinen Kopf fallen lassen will xD)


Die Skills könnt ihr euch im obigen Link angucken, ein zwei anmerkungen möchte ich aber noch machen.

Ultis:
aggresives Signal(kriegshorn AvA Sturmangriff) warum?
Ganz einfach es gibt einige Boss encounter wo sie mehr bringen als wenn ihr noch eine 4-5 nova im Raid habt. Novas sind schön und gut, damage reduce ist nice und wenn die nova wirklich die volle Zeit sinnvoll genutzt wird (damage reduce) auch sehr mächtig, der stun unserer gemorphter Ulti funktioniert so oder so bei 80% der Instanz/Trial bosse nicht und die dps (damage per second) beläuft sich (mit 51% krit change) auf 189 (singel target (nochmal wiederhohl))
Sop wenn wir zb bosse haben wo schon 3 templer oder auch 2 die kritischen Phasen mit nova oder Gedenken abdecken merken wir fix momentchen, die bringt uns nicht wirklich viel. Genau so ist es (auch wenn einige es immer wieder dann gerne begründen mit , dann müssen die heiler weniger heilen, aber wenn keine kritische phase ist gibts nichts was eure heiler nicht schaffen sollten!)
Jetzt mal theorycrafting (das rechnen von Fähigkeiten und ihre Wertigkeit) nur mal ganz kurz angeschnitten.

Sternenschnuppe auf der Hauptleiste warum?
Einerseits wollen wir gerne einige Magierskills in der Leiste haben aufgrund der Passivas aus der Magiergilde, andererseits Sammeln wir mit sämtlichen Angriffen zusätzliche Ultipunkte die wir für die Ulti in der zweiten Leiste ausgeben können (zweite Leiste wird so angepasst an das was man gerade benötigt, zb Gedenken,Nova,Aggressives Kriegshorn)

Situation:
Nova:
Raidboss Single Target
Boss hat eine 30% Phase in der er massiven Schaden austeilt

2-3 Novas vorhanden und eingeteilt, ihr könnt setzen "wann ihr wollt" gehört also nicht zu den eingeteilten.

Die Heiler haben keine Probleme den Raid zu heilen (spitzen kommen rein das ist normal)

wir sind mal nett und sagen das die ulti jetzt 1000 dps machen würde (was nicht der fall ist aber wir gehn davon jetzt mal zum guten für die nova aus). Das heißt im Besten, aber auch nur allerbesten falle steigert ihr eure dps 9,6 sekunden lang um 1000 dps. Klingt erstmal ganz schick

Horn:
selbst die ungemorphte Version gibt allen im Raid (solange sie in Reichweite sind) +15% Life, stamina, magicka (27 sekunden dauer). Die gemorphte Version zu Aggressives Horn gibt euch und allen in eurer Reichweite noch einmal 8 Sekunden (nach aktivierung) +40% erhöhten Kritschaden.
Nur allein die ungemorphte Version zeigt warum es sinnvoller ist. Mehr stamina+magicka für alle im raid (leben spielt jetzt da eher nicht diiiieeee Rolle). Und das für volle 27 Sekunden. In der zeit reggt ihr zb auch mehr mana wenn ihr mitm Healstab angreift, alle eure verbündeten im Raid (in Reichweite) können für die 15% mehr auch dieses ausgeben für mehr Schaden/Heilung!.

gemorpht 40 % mehr krit Schaden! Ich denke dazu muss man nicht viel sagen, genial. (alternativ könnte man auch das andere Horn nehmen und die Resitenzen steigern aber falls ihr für Damage Reduce die Ulti braucht dann nehmt ihr die Nova!)

Ich denke die Rechnung ist klar. Nova 1000dps mehr für euch. Horn für alle die oben ausgeführten Vorteile. Man könnte jetzt just for fun anfangen für jeden zu rechnen aber wir gehn mal davon aus: 2 Tanks, 3 Heiler rest dds. Defakto also 7 DD's. Selbst wenn die 7DD's ihre DPS damit nur um 2000 steigern würden (was erfahrungsgemäß um einiges mehr ist (schon durch die 40% mehr kritschaden)) wäre das ein damage boost 8 sekunden lang um 16000 und danach (nach dem krit buff runter is gehn wir jetz mal radikal nur noch von 500 dps pro spieler aus) 3500.
Denke diese einfache Rechnung wo ich sehr viel rausgenommen habe (wo im übrigen nicht niedrigere sondern weitaus höhere Zahlen rauskommen) zeigt das es definitiv gute möglichkeiten für das Horn gibt!

Eines aber dicke hier vermerkt, bitte sprecht das ab. Und falls ihr zugeteilt wurden seit für eine Nova dann setzt ihr diese auch! Hier zählt, wir sind Heiler, wir richten uns nach dem Raidlead und in inis nach unserer Gruppe.


Auf die anderern Ultis gehe ich nicht groß ein, Fakt ist bei AOE ist situativ Gedenken manchmal zu gebrauchen (falls der ganzen Raid wirklich böse kasiert) Aber in den allermeisten fällen werdet ihr für AOE Situationen meist die Nova nutzen (desweiteren ist sie einfacher zu timen, Healtulti Gedenken muss bei längeren Phasen exakt abgepasst werden).

Eine Sache noch Nova vs Gedenken Schadensreduce. Es stimmt Nova gibt eine größere Veringerung des Schadens als Gedenken, ABER:

Nova rechnet mit dem Schadensredzuierungsmodell (fiktive Zahlen da ich die genauen Gerade nicht mehr weiß: Beim Raidboss legt die Nighblade ihren 30% Reduce Schleier, kurz danach nova der templer (auch ca 30%), zusammen sind es aber nicht 60% sondern: 100% Damage -30% Reduce durch nb=70% jetzt nimmt eso die 70% als 100% für die nächste überlappende schadenreduzierungfähigkeit).
Jetzt kommt das geile, Gedenken nutzt das System NICHT, also Legt die NB ihren SChleier (100-30%=70%) und wir wieder nochmals von den 100% ca 30% mit gedenken also haben wir den schaden vom boss auf 40% Gedrückt und heilen Dabei noch den ganzen Raid (in Reichweite) hoch.

Die alte Gedenken (heal ulti gemorpht) vs Nova Diskussion lasse ich hier jetzt außen vor, bin aber gerne bereit darüber im TS zb zu diskutieren.


ein zwei Tipps:

Sprecht euch mit euren Templer Kollegen in eurer Gruppe ab wegen Buße, Falls sie ein anderer drinnen habt, benötigt ihr sie gar nicht.
MÖP das war mal, Natürlich kann nur einer die Leichen aussaugen und damit heilen aber wenn ihr gerne etwas mehr Magicka reg haben wollt und sie deshalb in die leiste nehmt und den platz habt, rein damit!

Konzentrieter Fokus würde ich euch raten immer zu legen sobald ihr wisst das ihr ein paar sekunden stillstehen könnt. Ab 2 sekunden drinnsteh zeit habt ihr die Manakosten rein und tankt euer Mana damit (zwar langsam aber stetig auf), diese Sekunden anzahlt wann es sich genau lohnt hängt von eurer Magickareg ab, je mehr ihr habt desto eher lohnt er sich da er prozentual sie erhöht und nicht um einen Festen Wert. Desweiteren gibt er uns auch ordentliche Ressi werte die nie zu verachten sind. (gerade jetzt seit 1.6 wenn unsere Resi werte als Stoffi in den Keller gehn, desweiteren hat sich der Fokus mit 1.6 dazu geändert, das ihr das Ding legt und sobald ihr den Fokus bereich verlasst 8 Sekunden weiter danach von ihm profitiert (magieregeneration und Rüstung!).
Warum lohnt er sich wenn ich nur so kurz drinn steh? Siehe den weiteren wirken nach verlassen des Dings


reiniges Ritual würde ich empfehlen in der zweiten Leiste zu haben(falls ihr Platz in der Leiste habt(außer es gibt was wichtiges zu Reinigen dann ist er natürlich absolut Pflicht)), selbst wenn wir nichts zu reinigen haben ist es eine sehr gute fähigkeit denn:
1. Die meisten haben im unerschrockenen Baum die erste Passiva geskillt und können sich immer wenn sie synergien nutzen etwas mana/stamina/life zurückhohlen.
2. (und das ist interessanter) durch unser Passives Talent fokussierte Heilung , steigt unsere Heilkraft um x% solange sich das ziel im: reiniges Ritual(oder dessen morphs natürlich), Konzentrierter Fokus (da können natürlich nur wir von profitieren) oder unserer Healulti stehen (was natürlich auch direkt für die Healulti selbst zählt). Wichtig hierbei ist zu sagen, dieser Boni ist einzigartig, ihr profitiert nicht 2mal wenn ihr zb: ritual der Läuterung und Healulti legt (ist aber auch so als kombo stark und nützlich ;) ). Oder einfacher gesagt die Fähigkeit wirkt sich nicht mit sich selbst, kumulativ sondern einzigartig.
3. und das sollte man auch bedenken. Bei den derzeitig fast wahnwitzigen Krit Werten, kritet die regelmäsige Heilung sehr sehr oft und liefert schon dadurch eine stabile Heilung für geringe Kosten.

Manatränke: oder auch Panazee der Zauberkraft(Alchi stellt sie euch gerne her, ist ein Trank mit +Magiekrit +Magieschaden +Magicka, Im übrigen Magieschaden=MagieHeilung oder kurz Heilungen) wollen wir. Sie sind nicht unbedingt nur zum Manareggen gedacht sondern wir steigern mit ihnen auch aktiv unsere Heilung. Wenn ihr wisst, mein Mana sieht gut aus aber in 1-2 sekunden setzt eine heftige Heilungsphase ein, Trank einwerfen und Heilung anwerfen ;) es kritet wie bekloppt in recht lustiger Höhe.

Eine Frage die ich öfters schon gehört habe ist warum ich relativ wenig Magicka und Reg habe. Das hat einen recht einfachen Grund.
Ich versuche wann immer wenn möglich mitm Heilerstab anzugreifen (schwere Angriffe), alleine durchn Healstab Passiva regeneriert das schon einen guten Wert. Desweiteren könnt ihr über Championspunkte diesen Wert noch mehr steigern und nicht zuletzt habe ich noch eine Glyphe drauf die Magicka pro Angriff abzieht. Wenn ich einen Schweren Angriff komplett durchziehe (derzeit habe ich keinen CP darauf verwendet die Menge von Magicka pro angriff zu regenerieren) habe ich bereits wieder +- 30% Magicka meiner Leiste bekommen.
In extremen Gruppenheal Phasen gehe ich deshalb nicht OOM (out of mana), weil ich dort mit Heilende Quellen Spamen arbeite (Was im allgemeinen derzeit eh so gemacht wird in diesen Phasen in Raids^^). Der Skill Heilende Quellen kommt aus dem Heilstab Baum und ist der Morph des 1 Skills dort.
Je mehr Leute ihr mit Heilende Quellen trefft um so mehr Magicka regneriert ihr da, defakto könnt ihr euch vorstellen bei 12 Leuten im Raid die zusammenstehn... Magicka? was is das, ach der Blaue Balken der sich nicht bewegt? :D

Buffs?
Kampfgebet
Wenn ihr zb in einer 4er Gruppe seit benötigt ihr Heilende Quellen gar nicht, packt dafür unbedingt Kampfgebet ein (auch im raid sollte man sehn ob man ihn nicht irgendwie unterbekommt). Mit Kampfgebet bufft ihr eure Gruppe mit Rüsi und mehr Schadensoutput.

Reflektierendes Licht
Warum habe ich das drinnen? Zuerst ist natürlich der Krit (wenn wir ihn genutzt haben) interessant, aber das ist nicht der Hauptgrund. Sondern die Passive Fähigkeit aus Morgenröte baum womit ihr die Gruppe mit Magieschaden bufft wenn ihr einen Skill des Morgenröte Baums verwendet. Theoretisch könnt ihr also jeden Skill verwenden aus dem Baum. Ich persönlich favorisiere da aber das licht weil es instant (sofortzauber) ist und uns noch massig Krit gibt während es wirkt <3

Allgemeines zu buffs
Vergesst nicht, auch wenn zb die gruppe einmal nicht viel Heilung benötigt sind dennoch wir Heiler wichtig, Tut es euch nicht an zu versuchen bissel dps mitm Bogen dann mit stoffklamotten zu machen sondern dann verschiebt sich unsere Priorität von normalerweiße Heilen--->Bufffen--->schaden, zu Buffen--->Schaden--->Heilen. Es bringt der Gruppe viel mehr wenn ihr sie bufft mit euren Sachen (stichwort Kampfgebet 8% mehr schaden für alle, Zorn der Morgenröte Passiva 10% mehr Magischaden für alle, etc) als wenn ihr ein wenig Schaden macht.



Man könnte ewig über den Templer weitertippsen als Heiler. Es gibt unzählige Heilvarianten und Methoden mit ihm. Ich wollte einen Build euch vorstellen der recht einfach gehalten ist, aber interessante Kombonenten bietet die einen Einsteiger aber auch fortgeschrittenen fordern können.
Ich weiß das es einfachere und auch weit komplexere Möglichkeiten gibt, wollte aber wie gesagt Einsteigern und Fortgeschrittenen eine möglichkeit bieten.




Der Letzte Punkt sind die Championspunkte:

Wie ihr seht habe ich euch dort haufen Punkte gesetzt, das ist nur eine Vorgabe wenn ihr die Punkte habt.
Jetzt aber zu Beginn ist vor allem folgendes wärmstens zu empfehlen:

Kriegerbaum:
Unterbaum: Der Fürst
Da müsst ihr sehen was ihr möchtet, arbeitet ihr zb gern mit der Bubble ausm Heilstabbaum und nutzt gern euer loderndes Schild ausm Speer Baum dann skillt ihr Bastion, ansonsten Schnelle Erhohlung. Ein anderer Baum beim Krieger lohnt sich als reiner Heiler wenig da wir vor allem scharf auf die passiven Bonis des Fürstenbaums sind.


Dieb:
Unterbaum: Der Turm
Hier nehmen wir schnellst möglichst so viele Punkte wie es geht in Magier (zauberkosten reduzierung mit). Da wir wie oben geschrieben allgemein nicht den gigangtischen Manareg wert haben lohnt es sich mehr. Außerdem bekommt man bei Manareg alle x sekunden eine x Menge Magicka. Magickareduzierung hingegen wirkt bei jeden einzelnen Zauber/Fähigkeit die Magicka benötigt. Desweiteren sind in dem Baum die Passiva Maras gabe nicht schlecht (auch wenn wir eigentlich nicht sterben sollten^^)

Unterbaum: Die Liebende
Wenn ihr genug Punkte habt kommen dann hier die nächsten Punkte rein und zwar in Arkanist (Magickareg). Bringt uns zwar nicht soviel wie im Turm der Magicka Reduce, ist aber immer noch besser als die anderen Diebmöglichkeiten für einen Heiler. Auch die Passive Fähigkeit Synergetiker ist nicht zu verachten. Setzt in diesen Baum einfach sobald ihr genug Punkte im Turm drinn habt abwechselnd Tenazität (mehr Magicka aus schweren angriffen) und Arkanist.


Magier:
Unterbaum: Der Lehrling
Hier setzt ihr immer im Wechsel 1 in Gesegnet 1 in Elfenblut. Diese Beiden Fähigkeiten haben von allen anderen CP den größten healoutput veränderung für uns parat. Von den genialen Passiva's in dem Baum mal ganz abgesehen sind diese Punkte keine Verhandlungssache für einen Vollheiler sondern Pflicht.


Das wäre dann im Allgemein erstmal alles wichtige zu den Bäumen, es gibt viele andere interessante Punkte aber vor allem zu Beginn müsst ihr euch mit euren Char entscheiden was ihr wollt.




Mundusstein:
Hier nutzen viele Leute das Ritual (es erhöht eure Heilung). Im ersten Moment klingt dieser Stein sehr gut und als DAS must have. Bei genaueren Hinsehen aber verkackt er ziemlich :(
Da wir gerade wenn es um gruppenheilung geht sehr viel mit HoT's(heal over time=Heilung über Zeit, zb bei Heilende Quellen) arbeiten ist Krit für uns sehr wichtig. Hohe Krit werten gewähren euch viel häufiger Krits, die um einiges mehr heilen als nonkrits. (bsp auf v14 bei mir derzeit heilende quellen nonkrit +- 1550, Krit 2300. Und bei mir Kritet mehr als jeder 2te tick davon <3)
Ich persönlich würde bei unter 50% Krit den Dieb Mundus empfehlen, er erhöt eure Krit Wahrscheinlichkeit.
Über bei einen Krit Wert über 50% würde ich dann den Schatten Mundus empfehlen (er erhöht den Schaden/Heilung aus Krits)

Vor allem bei einen Wert über 50% Krit lohnt sich der Schatten Heiltechnisch um einiges Mehr als Ritual.




Nicht vergessen, Situativ euere Leisten einstellen, auf eure Raidleads hören und das Leben als Heiler im PvE Bereich kann losgehen.

Falls noch fragen bestehen, setzt sie einfach hier drunter oder kontaktiert mich ingame unter @Cedricun


Rechtschreibfehler sind in Massen drinnen, die dürft ihr herzlich gern behalten^^


Viel Spaß und liebe Grüße
Cedric



überarbeitet 25.03.2015 zwecks Patch

Primärwaffe

Keine Angabe

Sekundärwaffe

Keine Angabe

  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • R
  • 2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • R

  • Championpunkte des Kriegers 0
    Das Schlachtross 0
    Die Fürstin 0
    Der Fürst 0
  • Championpunkte des Diebs 0
    Der Turm 0
    Die Liebende 0
    Der Schatten 0
  • Championpunkte des Magiers 0
    Der Lehrling 0
    Der Atronach 0
    Das Ritual 0

Magicka Magicka
  • 0
Leben Leben
  • 0
Ausdauer Ausdauer
  • 0

Leichte Rüstung Rüstungsteil
  • 0
Mittlere Rüstung Rüstungsteil
  • 0
Schwere Rüstung Rüstungsteil
  • 0


  • Es sind keine passiven Fähigkeiten vorhanden

Link zu dieser Skillung



Kommentare (0)

Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du eingeloggt sein!

Du kannst dich hier registrieren oder die Loginbox oberhalb der Seite verwenden.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!