ESO-Network
ESO-Skillwerkstatt ESO-Datenbank ESO-Raidplanner Garian Metatron ESO-LFG

Hilfe / Informationen

Hilfe

  • Klicke oben auf die Icons von Fraktion, Volk und Klasse, um eine Auswahl festzulegen. (Auf die Fragezeichen klicken)
  • Mit einem Linksklick auf eine Fähigkeit kannst du einen Punkt hinzufügen.
  • Mit einem Rechtsklick auf eine Fähigkeit kannst du einen Punkt entfernen.
  • Verzweigungen werden aktiviert sobald mindestens ein Punkt in der Ausgangsfähigkeit vorhanden ist.
  • Klicke auf "Punkte zurücksetzen", um deine verteilten Punkte zurückzusetzen.

Skillpunkte

Übrigens kannst du im Spiel insgesamt 481 Skillpunkte erhalten (Blackwood)!
  • Himmelsscherben: 165
  • Level: 64
  • DLC: 99
  • AvA Ränge: 50
  • Veteranenverliese: 10
  • Gruppenverliese: 14
  • Öffentliche Verliese: 16
  • Hauptgeschichte: 14
  • Quests (Alle Zonen): 49
Merken
Der Skillplaner ist auf dem Stand von Patch 8.0.6

Mag Templer (Heal/Support) - kein Hauch des Lebens!

  • Fähigkeiten / SkillsFähigkeiten / Skills
  • ChampionsystemChampionsystem
  • SetsSets
  • Skillung kopierenSkillung kopieren
  • Beschreibung anzeigenBeschreibung anzeigen
  • HilfeHilfe
Allianz
Aldmeri-Dominion
Volk
Bretone
Klasse
Templer
Mundusstein
Die Diebin - Erhöht Eure kritische Trefferchance um 1333 (Mit 7 Teilen Göttlich 2182)
Ausrichtung
Skillpunkte
0 / 481
Championpunkte
0 / 3600
Benutzer
AdrianBuster
Likes
3
Patchstand
Patch 3.0.10
  • Klasse
    • Bitte Klasse oben auswählen.
  • Waffe
    • Zweihänder
    • Waffe mit Schild
    • Zwei Waffen
    • Bogen
    • Zerstörungsstab
    • Heilungsstab
  • Rüstung
    • Leichte Rüstung
    • Mittlere Rüstung
    • Schwere Rüstung
  • Offene Welt
    • Lug und Trug
    • Seelenmagie
    • Werwolf
    • Vampirismus
    • Spähen
    • Ausgrabung
  • Allianzkrieg
    • Sturmangriff
    • Kaiser
    • Unterstützung
  • Gilde
    • Diebesgilde
    • Dunkle Bruderschaft
    • Kriegergilde
    • Magiergilde
    • Unerschrockene
    • Psijik-Orden
  • Volk
    • Bitte Volk oben auswählen.
  • Handwerk
    • Alchemie
    • Schmiedekunst
    • Schneiderei
    • Schreinerei
    • Versorgen
    • Verzaubern
    • Schmuckhandwerk

Beschreibung dieser Skillung

Gleich zum wichtigsten Thema: Man benützt den Templer nicht aufgrund des Spells "Hauch des Lebens"!

Es kommt bei ESO nicht so sehr auf die Heilung an, sondern primär auf die Supportfähigkeiten! Und da ist der Templer die beste Klasse:

"Strahlende Aura" - Kein Zerstörungsstab mehr! Der Zauber belegt ALLE Gegner innerhalb eines Radius von 28m mit Magickaraub. Damit muss der Templer keinen Zerstörungstab tragen, sondern kann auf beiden Bars einen Heilstab verwenden. Der Spell "Elementarer Entzug" wird damit hinfällig, da es ohnehin Aufgabe des Tanks ist, die Resistenzen der Gegner herunter zu setzen. Einzig und allein kann es sein, dass man dennoch einen Zerstörungsstab nehmen muss, um die Blitz-Blockade zu zaubern, um Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen (wodurch jeder DD mit dem CP-Passiv 10% mehr Schaden macht und jede Fähigkeit durch den 2 Waffen Passiv "Rüpel" 15% mehr Schaden macht). Wirklich wichtig ist dies aber nur in Raids oder wenn die Gruppe wirklich ein etwas zu wenig Schaden im Dungeon macht. Sollte aber ein Sorc oder ein Dragon Knight in der Gruppe sein, kann man ganz auf den Zerstörungsstab verzichten.

"Verlängertes Ritual": Heilt über Zeit und schenkt eine Synergie, die heilt und außerdem Ressourcen zurück gibt (über den Passiv "Unerschrockene Gebot")

"Leuchtende Scherben": Während die Nekrotische Kugel nur eine Ressource zurück gibt, gibt diese sogar zwei zurück (Magicka und Stamina). Ist der Gegner mit der Strahlenden Aura belegt, kosten die Leuchtenden Scherben nichts und machen sogar nebenbei noch Schaden.

"Macht des Lichts": Einzigartiger Debuff (hat nur der Templer), um noch einmal die Resistenzen herunter zu setzen.

"Erleuchten" (Passiv): Einzigartiger Buff (hat nur der Templer), der mit jedem Einsatz von "Macht des Lichts" aktiviert wird und allen Gruppenmitgliedern 20(!) Sekunden kleine Zauberei (+5% Magieschaden) gibt.

________________________
ALTERNATIVE SKILLS
________________________

Ultis:

- "Solares Gefängnis" - wenn die Gruppe viel Schaden nimmt, reduziert die Ulti den eingehenden Schaden

- "Geübte Inkanation" - sehr starker Heal over Time (HoT, besonders gut wenn das Team über längere Zeit viel Schaden nimmt (z.B. Eiswindphase bei Zaan)

- "Lebensspender" - Sehr starker Instant HoT für die Gruppe

Skills:

Beim Healer kann man eigentlich nicht genug Slots haben und es ist schwierig, was man fallen lässt, um andere Skills in die Barleisten zu nehmen:

- "Elementare Blockade" mit Blitzstab. Auf der Backbar habe ich bewusst keine Heilstabskills, da es doch sein kann, dass man die Blitz-Blockade benützen muss, um Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen.

- "Reinigendes Licht" (Morph statt Macht des Lichts). Sollte der Tank Probleme beim Self heal haben, so ist das durchaus ein willkommener Heal und aktiviert auch Erleuchten.

- "Schnelle Absaugung" oder "Blutroter Altar": Weiterer HoT (Lebensraub).

- "Absorbierende Magie" falls man doch einen Schild braucht

- "Ritual der Vergeltung" (Morph statt Verlängertes Ritual", für mehr Heal und DoT, aber kürzere Dauer.

- "Heilende Quellen" (Morph statt Erhabene Heilung): Heilende Quellen gibt zwar Magicka zurück (was in Raids von Vorteil ist, falls man sich schwer tut mit dem Ressourcenmanagement), Erhabene Heilung hat aber das Potential, mehr zu heilen. Die Heilungen stacken und da Erhabene Heilung eine Sekunde länger wirkt, kann man so einen Stack mehr erreichen.

!!! Erhabene Heilung bzw. Heilende Quellen ist der Main-Heal eines guten Heilers. Primäres Prinzip ist aber, zu versuchen alle HoTs aufrecht zu halten auf allen Teammitgliedern. Das hat den Vorteil, dass wenn der Heiler beschäftigt ist (etwa unter Massenkontrolle steht), die Spieler immer noch Heal bekommen.

- "Hauch des Lebens" - Zuletzt doch noch Hauch des Lebens. Aber rein als Oh-Shit-button. Normal sollte jeder DD genug Selfsustain haben, damit ein Heiler locker jeden DD mit HoTs und Erhabene Heilung am Leben halten kann. Um den Skill zu benützen muss man halt kein wirklich guter Spieler sein. Der Skill kostet aber dementsprechend viel Magicka und man kann sich auch nicht aussuchen, wen man heilen will... Nur ein Spieler bekommt außerhalb des Kegels einen Heal ab und dieser ist seit dem letzten Update schwächer als schon zuvor. Der Oh-Shit-Button ist dadurch ein wenig random und nicht unbedingt effektiv. Mutagen hingegen hat schon einen eingebauten Oh-Shit-Button; Fällt ein Spieler unter 20%, bekommt derjenige auch einen starken Heal ab.

____________
Rasse
____________

Besonders mit dem Update 21 ist die einzig gute Rasse Bretone.

Viel Heilung zu erlangen ist nicht das Problem, mit den richtigen Sets schafft man es schnell, alles (bis auf einen Tank mit viel HP) zu overhealen. Wichtiger ist es, die Supportfähigkeiten aufrecht zu erhalten und dafür braucht es vor allem Magickaregeneration. Mit Update 21 kosten alle Magickafähigkeiten 7% weniger (statt zuvor 3%) und man bekommt nochmal 100 mehr Magickaregeneration. Zusätzlich zu den Heavy Hits (als Heiler hat man immer wieder Zeit HHs auszuführen), kann man als Bretone problemlos alle Buffs aufrechterhalten.

Als Bretone hat man außerdem nochmal physische und magische Resistenzen und fällt dadurch nicht so leicht um. Tut man sich mit dem Ressourcenmanagement leicht, so kann man auch noch blaues Max-Stat Food nehmen und hat sogar nochmal mehr Leben und Magicka.



Sets: Es gibt eine Vielzahl an Sets, die man alle einsetzen kann. Einfach im Internet mal Builds anschauen und dann hat man einen reichen Pool an Setmöglichkeiten, die sich allesamt nichts schenken und man muss je nach Situation oder nach Absprache mit dem zweiten Heiler in einem Raid, ohne sehr oft wechseln. Olorime ist aber wohl das Set, was man immer tragen sollte.
  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • R
  • 2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • R

  • Geschick 0
  • Macht 0
  • Kraft 0

Magicka Magicka
  • 0
Leben Leben
  • 0
Ausdauer Ausdauer
  • 0

  • Kein Set ausgewählt


  • Es sind keine passiven Fähigkeiten vorhanden

Setteile

Hier findest du die Übersicht der Set Teile die zu dieser Skillung angegeben sind.

Slot
Set
Rüstungsart
Qualität
Eigenschaft
Verzauberung
Kopf
Kein Set ausgewählt
Schultern
Kein Set ausgewählt
Hände
Kein Set ausgewählt
Torso
Kein Set ausgewählt
Gürtel
Kein Set ausgewählt
Beine
Kein Set ausgewählt
Füße
Kein Set ausgewählt
Hals
Kein Set ausgewählt
Ring
Kein Set ausgewählt
Ring
Kein Set ausgewählt
Slot
Set
Waffenart
Qualität
Eigenschaft
Verzauberung

1. Leiste

Haupthand
Kein Set ausgewählt
Nebenhand
Kein Set ausgewählt
Gift
Kein Gift gewählt

2. Leiste

Haupthand
Kein Set ausgewählt
Nebenhand
Kein Set ausgewählt
Gift
Kein Gift gewählt

Link zu dieser Skillung



Kommentare (0)

Kommentar verfassen
Um einen Kommentar zu verfassen, musst du eingeloggt sein!

Du kannst dich hier registrieren oder die Loginbox oberhalb der Seite verwenden.
Es sind noch keine Kommentare vorhanden!